Auskunftssystem
Auskunftssystem

Seit dem 01.01.2008 verfügt die Leitstelle über ein neues erweitertes webbasiertes Auskunfts- und Alarmierungssystem.

Dieses System steht der Leitstelle unabhängig vom Leitrechner, als erweitertes Auskunftssystem und zusätzliche Rückfallebene zur Verfügung.

Durch die einzelnen Städte und Gemeinden sowie die verschiedenen Organisationen können einsatzrelevante Angaben online gepflegt und bereitgestellt werden. Änderungen können so allen berechtigten Bearbeitern (Einsatzleitrechner, Kat-schutz, Wehrleiter, Kreisbrandmeister usw.) zur Verfügung gestellt und von diesen weiter verwendet werden. Dadurch werden Zeit- und Datenverluste verhindert, gleichzeitig verfügen alle beteiligten Führungs- und Einsatzkräfte über einen gleichen und aktuellen Kenntnisstand.

Da es sich um eine Webversion handelt, konnten auch Anforderungen der beteiligten Landkreise nach einer vereinfachten Übermittlung und Auswertung der Brandberichte,  der Feuerwehrlehrgangsplanung sowie nach einer Verwaltungsoftware für die einzelnen Feuerwehren realisiert werden.

Im Schadensfall haben die Leitstelle und die berechtigten Einsatzleiter auch die Möglichkeit, über Internetzugang, oder Telefon vorher eingestellte Alarmierungsszenarien mit festen oder freien Nachrichten auszulösen. Gleichzeitig ermöglicht das System die Auslösung frei zusammengestellter Alarmierungen.

 

[Auskunftssystem]

Stand 01.01.2018